Cary Rajinder Sawhney

 

resized_0007_DSC_9698.jpg

Der englische Drehbuchautor und Filmemacher Cary Rajinder Sawhney studierte Photography, Film & Television an der University of Westminster und belegte einen Regiekurs an der Metropolitan Film School. Cary schrieb und drehte drei Kurzfilme, wie ‚Looking for You’ der auf zwölf Filmfestivals lief und ‚Khaana’ der zwei begehrte US Awards gewinnen konnte und auf neunzehn Filmfestivals gezeigt wurde. Cary ist einer der führenden asiatischen Filmfestival-Programmleiter Englands. Er war sieben Jahre lang Head of Diversity beim British Film Institute, wo er das ImagineAsia – Englands größtes südasiatisches Festival – leitete. Heute organisiert Cary verschiedene prominente Filmfestivals wie das London Indian Film Festival und das BFI London Film Festival. Er ist BAFTA Mitglied und Mitglied der Royal Society for the Encouragement of Arts, Manufactures and Commerce.