View english version

Wer wir sind

Die Adresse unserer Website ist: https://indisches-filmfestival.de.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Mit wem wir deine Daten teilen

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Weitere Informationen

Wie wir deine Daten schützen

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Industrielle aufsichtsrechtliche Regulierungsanforderungen

 

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel mit Dubai Parks and Resorts und FTI:

Die Teilnahme am Gewinnspiel und dessen Durchführung richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen, die der Teilnehmer durch Teilnahme akzeptiert.

1. Veranstalter

Verantwortlicher Veranstalter des Gewinnspiels ist das Filmbüro Baden-Württemberg, Friedrichstraße 37, 70174 Stuttgart im Folgenden auch „Filmbüro“ genannt.

2. Teilnahmeberechtigung

Mit der kostenlosen Teilnahme am Gewinnspiel und der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie an dem Gewinnspiel freiwillig teilnehmen wollen und gegebenenfalls künftig die unten genannten Marketingmaterialien an die unten angegebene Adresse zugesendet erhalten möchten, und dass Sie mit der absendenden Person identisch sind. Der Teilnehmer erkennt mit Teilnahme die Teilnahmebedingungen und -voraussetzungen an. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige Personen. 

Es besteht Unterstützung und organisatorische Hilfe zur Durchführung des Gewinnspiels durch Dubai Parks and Resorts sowie die verantwortliche Agentur noble Kommunikation GmbH und FTI Touristik. Jegliche Fragen oder Beschwerden können an das Filmbüro gestellt werden.

Von der Teilnahme ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen des Filmbüro sowie deren Angehörige.

Der Gewinner wird bei der Preisverleihung am 21. Juli 2019 durch das Zufallsprinzip ermittelt. Sollte ein zur Teilnahme Nichtberechtigter als Gewinner ermittelt werden, so wird ihm der Gewinn verwehrt und stattdessen unter den verbleibenden Teilnehmern der Gewinner nochmals ermittelt.

Liegen berechtigte Gründe, wie z.B. Manipulationsversuche, vor, können einzelne Teilnehmer von dem Gewinnspiel ohne Ankündigung ausgeschlossen werden. Eine Verletzung der Gewinnspielbedingungen, die Beeinflussung der Chancengleichheit z.B. in Form einer technischen Manipulation oder ein vergleichbar schwerer Verstoß kann nach Ermessen zum – ggf. auch nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme oder zur Änderung der Gewinnspielbedingungen führen.

3. Ablauf der Aktion

Gewinnspielzeitraum: 17.07.2019  – 21.07.2019 

Das Filmbüro Baden-Württemberg (Friedrichstraße 37, 70174 Stuttgart) sowie noble Kommunikation GmbH (Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg) und FTI Touristik GmbH (Landsbergerstraße 88, 80339 München) verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Nachname, Vorname, Email, Adresse) zum Zwecke  der Ziehung sowie Benachrichtigung der Gewinner, und gegebenenfalls bei entsprechender Auswahl zu Werbung, Information und Marktforschung. 

Mit jedem Kinoticket des 16. Indischen Filmfestivals wird eine Gewinnspielkarte ausgehändigt. Die Teilnahme erfolgt über das Ausfüllen der Gewinnspielkarte. Teilnahmeschluss ist der 21.07.2019, 23.59 Uhr (Ende Aktionszeitraum).

Die zwei GewinnerInnen werden bei der Preisverleihung per Zufallsprinzip auf der Bühne gezogen und bekanntgegeben. Dies kann entweder durch den Festivalleiter oder auch durch Dubai Parks selbst oder eine/n VertreterIn erfolgen. Sollten sich die GewinnerInnen nicht im Saal befinden, werden diese im Nachhinein durch das Filmbüro schriftlich oder per E-Mail informiert. Erfolgt keine fristgerechte Rückmeldung der GewinnerInnen innerhalb von 14 Tagen ab Zugang, so erlischt der Gewinnspielanspruch und es werden neue GewinnerInnen durch das Filmbüro ermittelt und informiert.

Für die Zusendung des Gewinns übergeben wir Ihre Daten an noble Kommunikation (Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg).  Je TeilnehmerIn ist nur ein Gewinn möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar, kann nicht getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmer ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Ausnahme besteht lediglich durch die separate Einwilligung für folgende Angebote: 

1. Abonnement des Dubai Parks and Resorts Newsletter

2. Abonnement des FTI Newsletter 

3. Abonnement des Filmbüro Newsletter 

Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 61 a), 7, EU DSGVO, sowie $ 7 II Nr. 3, UWG. Sie sind bei Teilnahme am Gewinnspiel nicht zur Abnahme von Marketingmaterialien verpflichtet. Sind Sie noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Ihrer Eltern / Vormund vorliegen. Bitte nehmen Sie in diesem Fall direkt Kontakt zu uns auf. Sie selbst können in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.

Für die Zusendung der Werbematerialien übergeben wir Ihre Daten je nach Auswahl ebenfalls an die Agentur der Dubai Parks and Resorts: noble Kommunikation (Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg) oder FTI Touristik GmbH (Landsbergerstraße 88, 80339 München). 

4. Gewinnbenachrichtigung

Im Falle eines Gewinns erklärt sich die Gewinnerin/der Gewinner mit der Weitergabe der auf der Teilnahmekarte erhobenen Daten (Vor- und Nachname, Postadresse und Email-Adresse) an Dubai Parks and Resorts (PO Box 123311, Dubai, UAE) sowie deren deutsche PR-Agentur noble Kommunikation GmbH (Luisenstraße 7, 63263 Neu-Isenburg, Deutschland) einverstanden. Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie für die Abwicklung des Gewinnspiels notwendig sind; bzw. Sie die Zusendung der Marketingmaterialien wünschen. Sie haben das Recht auf Auskunft, Benachrichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung beim Filmbüro als auch bei unseren Partnern ‘noble Kommunikation GmbH’ und ‘FTI Touristik GmbH’. Im Falle eines Widerrufs bei den entsprechenden Partnern erhalten Sie keine weiteren Marketinginformationen mehr.

5. Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm gemachten Personenangaben für die Dauer des Gewinnspiels und dessen Abwicklung von dem Gewinnspielveranstalter gespeichert werden. Der Teilnehmer kann jederzeit schriftlich gegenüber dem Filmbüro die Einwilligung und die Speicherung per E-Mail an datenschutz@filmbuerobw.de widerrufen.

6. Allgemeines

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es kommt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel mit Chamäleon Reisen GmbH:

Die Teilnahme am Gewinnspiel und dessen Durchführung richtet sich nach den folgenden Teilnahmebedingungen, die der Teilnehmer durch Teilnahme akzeptiert.

1. Veranstalter

Verantwortlicher Veranstalter des Gewinnspiels ist das Filmbüro Baden-Württemberg, Friedrichstraße 37, 70174 Stuttgart im Folgenden auch „Filmbüro“ genannt.

2. Teilnahmeberechtigung

Mit der kostenlosen Teilnahme am Gewinnspiel und der Eingabe Ihrer personenbezogenen Daten bestätigen Sie, dass Sie an dem Gewinnspiel freiwillig teilnehmen wollen und gegebenenfalls künftig die unten genannten Marketingmaterialien an die unten angegebene Adresse zugesendet erhalten möchten, und dass Sie mit der absendenden Person identisch sind. Der Teilnehmer erkennt mit Teilnahme die Teilnahmebedingungen und -voraussetzungen an. Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich volljährige Personen. 

Es besteht Unterstützung und organisatorische Hilfe zur Durchführung des Gewinnspiels durch Chamäleon Reisen GmbH und M’ocean (Standbetreuung). Jegliche Fragen oder Beschwerden können an das Filmbüro gestellt werden. Von der Teilnahme ausgeschlossen sind MitarbeiterInnen des Filmbüro sowie deren Angehörige.

Der Gewinner wird am 20. Juli 2019 im Saal vor dem 20.00 Uhr Spielfilm durch das Zufallsprinzip ermittelt. Der Gutschein wird persönlich im Saal übergeben. Befindet sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht im Saal, so findet eine erneute Ziehung statt. Sollte ein zur Teilnahme Nichtberechtigter als Gewinner ermittelt werden, so wird ihm der Gewinn verwehrt und stattdessen unter den verbleibenden Teilnehmern der Gewinner nochmals ermittelt.

Liegen berechtigte Gründe, wie z.B. Manipulationsversuche, vor, können einzelne Teilnehmer von dem Gewinnspiel ohne Ankündigung ausgeschlossen werden. Eine Verletzung der Gewinnspielbedingungen, die Beeinflussung der Chancengleichheit z.B. in Form einer technischen Manipulation oder ein vergleichbar schwerer Verstoß kann nach Ermessen zum – ggf. auch nachträglichen – Ausschluss von der Teilnahme oder zur Änderung der Gewinnspielbedingungen führen.

3. Ablauf der Aktion

Gewinnspielzeitraum: 20.07.2019  von 14.00 – 20.00 Uhr

Das Filmbüro Baden-Württemberg (Friedrichstraße 37, 70174 Stuttgart) sowie Chamäleon Reisen GmbH (Pannwitzstraße 5, 13403, Berlin, Deutschland) verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten (Nachname, Vorname, Email, Adresse) zum Zwecke  der Ziehung sowie Benachrichtigung der Gewinner, und gegebenenfalls bei entsprechender Auswahl zu Werbung, Information und Marktforschung. 

Die Gewinnspielkarte wird am roten Teppich unter dem Pavillon direkt ausgehändigt. Die Teilnahme erfolgt über das Ausfüllen der Gewinnspielkarte. Teilnahmeschluss ist der 20.07.2019, 20.00 Uhr (Ende Aktionszeitraum).

Der Gewinner/Die Gewinnerin werdenum 20.00 Uhr am 20. Juli 2019 per Zufallsprinzip auf der Bühne gezogen und bekanntgegeben. Dies kann entweder durch den Festivalleiter oder auch durch Chamäleon Reisen GmbH selbst oder eine/n VertreterIn erfolgen. 

Für die Zusendung des Gewinns übergeben wir Ihre Daten an Chamäleon Reisen GmbH (Pannwitzstraße 5, 13403, Berlin, Deutschland).  Je TeilnehmerIn ist nur ein Gewinn möglich. Der Gewinn ist nicht übertragbar, kann nicht getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten der Teilnehmer ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden. Ausnahme besteht lediglich durch die separate Einwilligung für folgende Angebote: 

1. Abonnement des Chamäleon Newsletter (monatlich)

2. Abonnement des Chamäleon Katalog (1 mal jährlich; kostenfrei)

3. Abonnement des Filmbüro Newsletter (monatlich)

Rechtsgrundlage hierfür ist Ihre Einwilligung gemäß Art. 61 a), 7, EU DSGVO, sowie $ 7 II Nr. 3, UWG. Sie sind bei Teilnahme am Gewinnspiel nicht zur Abnahme von Marketingmaterialien verpflichtet. Sind Sie noch nicht 16 Jahre alt, muss zwingend eine Einwilligung Ihrer Eltern / Vormund vorliegen. Bitte nehmen Sie in diesem Fall direkt Kontakt zu uns auf. Sie selbst können in diesem Fall keine rechtsgültige Einwilligung abgeben.

Für die Zusendung der Werbematerialien übergeben wir Ihre Daten je nach Auswahl ebenfalls an Chamäleon Reisen GmbH (Pannwitzstraße 5, 13403, Berlin, Deutschland). 

4. Gewinnbenachrichtigung

Im Falle eines Gewinns erklärt sich die Gewinnerin/der Gewinner mit der Weitergabe der auf der Teilnahmekarte erhobenen Daten (Vor- und Nachname, Postadresse und Email-Adresse) an Chamäleon Reisen GmbH (Pannwitzstraße 5, 13403, Berlin, Deutschland) einverstanden. Ihre Daten werden nur so lange gespeichert, wie sie für die Abwicklung des Gewinnspiels notwendig sind; bzw. Sie die Zusendung der Marketingmaterialien wünschen (im Falle der Katalogbestellung wird ebenfalls die Postadresse an Chamäleon Reisen GmbH übermittelt). Sie haben das Recht auf Auskunft, Benachrichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerspruchsrecht, ein Recht auf Datenübertragbarkeit sowie ein Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung beim Filmbüro als auch bei unserem Partner ‘Chamäleon Reisen GmbH’. Im Falle eines Widerrufs bei den entsprechenden Partnern erhalten Sie keine weiteren Marketinginformationen mehr.

5. Datenschutz

Der Teilnehmer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die von ihm gemachten Personenangaben für die Dauer des Gewinnspiels und dessen Abwicklung von dem Gewinnspielveranstalter gespeichert werden. Der Teilnehmer kann jederzeit schriftlich gegenüber dem Filmbüro die Einwilligung und die Speicherung per E-Mail an datenschutz@filmbuerobw.de widerrufen.

6. Allgemeines

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder sollte eine Regelungslücke bestehen, berührt dieses die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, es kommt das Recht der Bundesrepublik Deutschland zur Anwendung.