View english version

Ritu Sarin, Tenzing Sonam

Ritu Sarin wurde in New Delhi geboren. Nach ihrem Abschluss am Miranda House, dem University College for Women an der Universität von Delhi, machte sie ihren Master of Fine Arts am California College of the Arts.

Tenzing Sonam wurde in Darjeeling geboren als Sohn von tibetischen Flüchtlingen. Er machte seinen Abschluss am St. Stephen’s College der Universität in Delhi und studierte anschließend Fernsehjournalismus an der Berkeley’s Graduate School of Journalism der University of California.

Gemeinsam drehten die beiden mehr als 20 Dokumentarfilme, diverse Videoinstallationen und einen Spielfilm. Ihr Werk beschäftigt sich hauptsächlich mit dem Thema Tibet. In diesem Zusammenhang haben sie versucht zu dokumentieren, zu hinterfragen und zu reflektieren, was Exil, Identität, Kultur und Politik für das Volk der Tibeter bedeutet.



← Zurück