View english version

Nishanth Pio

Nach Abschluss seines Kunststudiums arbeitete Nishanth Pio einige Jahre als Assistent verschiedener renommierter Filmemacher, darunter Ang Lee (‚Life of Pi‘) und lernte das Handwerk des Filmemachens. In den letzten fünf Jahren drehte er als Auftragsproduktionen Kurzfilme, Musikvideos und kommerzielle Projekte. Dharma ist seine erste unabhängige Produktion.



← Zurück