View english version

Rahoul Daswani

Rahoul Daswani wurde in Mumbai geboren und wuchs dort auf. Er machte seinen Bachelor in Geschichte und Politikwissenschaft am Jai Hind College in Mumbai. 2007 begann er seine Karriere in der Filmbranche, ohne einen Abschluss an einer Filmhochschule gemacht zu haben. 2010 drehte er seinen ersten Kurzfilm ‚The Four Wheeler‘, der ihm einen Job bei einem der führenden Produktionshäuser in Indien, Vinod Chopra Films, einbrachte. Dort drehte er die Episoden zu ‚Rajesh Mapuskars Ferrari Ki Sawaari‘ (2012) und ‚Rajkumar Hiranis PK‘ (2014).
Anschließend begann er bei India Take One Productions zu arbeiten: ‚Ghost Protocol‘ (2011), ‚Life of Pi‘ (2012), ‚The Second Best Exotic Marigold Hotel‘ (2015), ‚LION‘ (2016), ‚Silicon Valley‘ (2006). 2016), ‚Hotel Mumbai’ (2018) und ‘Love Sonia’ (2018) sind nur einige der Filme, bei denen er mitgewirkt hat.



← Zurück