View english version

Ere Gowda

Ere Gowda wurde 1981 in einer Bauernfamilie im Distrikt Mandya in Karnataka geboren und kam erst viel später zum Filmemachen. Bekannt wurde er durch den von Raam Reddy inszenierten Film ‚Thithi‘, für den er als Drehbuchautor, Zweiter Regisseur, Line Producer und Casting Director verantwortlich war. Der Film ‚Thithi’ gewann 14 Top-Preise bei Filmfestivals auf der ganzen Welt, darunter den renommierten Swatch First Feature Award und den Goldenen Leoparden als bester Spielfilm beim Locarno Film Festival 2015. ‚Balekempa‘ war Ere Gowdas erster Spielfilm als Regisseur und brachte ihm den FIPRESCI-Preis beim International Film Festival Rotterdam ein.



← Zurück